Kontaktaufnahme

Bitte kontaktieren Sie uns!


Name *

Telefon *

Email *

Nachricht *


Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Jan 22, 2016


Mit der Nutzung der Website gelten die in den gegenwärtigen Regeln genannten Nutzungsbedingungen als automatisch akzeptiert. Aus diesem Grund werden Sie gebeten, diese aufmerksam zu lesen. 

Über die Verwaltung und den Schutz personenbezogener Daten und Informationen in Einklang mit dem Gesetz Nr. CXII vom Jahre 2011 über das informationelle Selbstbestimmungsrecht und über die Informationsfreiheit:

Datenverwalter:
Falcon-Vision ZRt.
Sitz: 1043 Budapest, Dugonics utca 11 
Kontakt: +36 1 370 0010 / 479 

Datenverarbeitung:
Falcon-Vision ZRt.
Sitz: 1043 Budapest, Dugonics utca 11 
Kontakt: +36 1 370 0010 / 479 

Unsere Server registrieren automatisch die IP-Adresse unserer Nutzer, den Typ und einige andere Informationen der von diesen verwendeten Betriebssysteme und Browser. Die IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) ist eine Zahlenreihe zur Identifizierung des Computers bei der Verbindung zum Internet-Service-Provider (WAN). Anhand der IP-Adresse identifizieren die Web-Serverautomatisch Ihren Computer, während Sie online sind. Diese Informationen werden von uns ausschließlich in zusammengefasster und aufgearbeiteter Form genutzt, um das Niveau der Dienstleistungen zu erhöhen, den Inhalt der Website qualitativ zu verbessern [R.T.1] sowie für statistische Zwecke. Im Falle einer davon abweichenden Datenverwaltung geben wir Auskunft, sobald Sie die dafür erforderlichen Informationen mitteilen. Die in den Protokolldateien gespeicherten Daten werden vom Datenverwalter für die Dauer von 5 Jahren gespeichert, danach werden diese gelöscht. Die im Zuge der Registrierung mitgeteilten Daten werden vom Datenverwalter auf Wunsch des Nutzers gelöscht. Diese Löschung erfolgt binnen 8 Werktagen ab Beantragung der Löschung. Der Antrag auf Löschung ist per E-Mail an die Adresse mconet@mconet.eu zu senden.

Cookies (Individuelle IDs) sind kleine Textdateien, die vom Webserver auf der Festplatte Ihres Computers hinterlegt werden. Cookies dienen ausschließlich zur leichteren Authentifizierung der Nutzer, anderweitig werden sie von uns nicht verwendet. Das Untersagen der Cookies seitens des Nutzers stellt kein Hindernis für die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen dar. Sie haben die Möglichkeit, diese Cookies zu genehmigen oder zu untersagen. Die meisten Browser genehmigen die Cookies automatisch, jedoch können Sie diese durch eine Umstellung Ihres Browsers ablehnen bzw. können Sie, falls erwünscht, vor der Hinterlegung der Cookies auch eine Warnung erhalten. Eine Ausnahme besteht dann, wenn der Betreiber der Website den Nutzer im Vorfeld über das Gegenteil informiert hat.

Für die Inanspruchnahme einzelner Dienstleistungen müssen deren Nutzer einen Fragebogen zur Registrierung ausfüllen. Die im Zuge der Registrierung mitgeteilten Informationen werden von uns mit größter Umsicht und streng vertraulich behandelt, Unbefugte erhalten hierzu keinen Zugang. Wir bitten unsere Nutzer deshalb um Informationen, um statistische Daten über sie zu gewinnen oder um die Gebührenzahlung von gebührenpflichtigen Dienstleistungen sicherstellen zu können. Mit deren Hilfe entwickeln wir unsere Dienstleistungen in Einklang mit den Interessen der Nutzer weiter. Einzelne Informationen können anonymisiert und in zusammengefasster und aufgearbeiteter Form einigen unserer Partner zur Verfügung gestellt werden. Dies dient dazu, dass unsere Partner ihre Dienstleistungen in Einklang mit den Interessen der Nutzer weiterentwickeln können. Einzelne Informationen können anonymisiert und in statistischer Form publiziert werden, um Interessenten über den Betrieb unserer Dienstleistungen zu informieren.

Die zur individuellen Kontaktierung der Nutzer geeigneten Daten (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse) werden ausschließlich zu dem seitens des Nutzers im Vorfeld bewilligten Zweck in Anspruch genommen und ohne vorherige schriftliche Bewilligung des Nutzers werden diese - abgesehen von den laut Gesetz vorgeschriebenen Ausnahmen - unter keinen Umständen an Dritte übergeben. Bitte beachten Sie, dass die uns zur Verfügung gestellten Informationen zu den von Ihnen im Vorfeld bewilligten Zwecken verarbeitet werden.

Die für die physikalische Erreichbarkeit der Nutzer (typischerweise Wohnadresse, Aufenthaltsort oder Postadresse) geeigneten Daten werden von uns ausschließlich dann erfasst, wenn dies für die betreffende Dienstleistung unerlässlich ist. Daten werden ausschließlich zu dem seitens des Nutzers im Vorfeld bewilligten Zweck in Anspruch genommen und diese werden - abgesehen von den laut Gesetz vorgeschriebenen Ausnahmen - unter keinen Umständen an Dritte übergeben.

Möglichkeiten der öffentlichen Kommunikation. Die den Bestandteil unserer Dienstleistungen darstellenden öffentlichen Kommunikationskanäle werden von jedem Nutzer auf dessen eigene Verantwortung in Anspruch genommen. Das Urheberrecht an den verschiedenen Wortbeiträgen gebührt dem betreffenden Nutzer, der Betreiber der Website jedoch hat zugleich das Recht, aus diesen ohne Einschränkung zu zitieren bzw. diese zu vervielfältigen. Die Daten, die zur individuellen Kontaktierung der die Kommunikationsleistungen in Anspruch nehmenden Nutzer geeignet sind, werden von uns mit größter Umsicht und streng vertraulich behandelt, Unbefugte erhalten hierzu keinen Zugang. Diese Daten werden - abgesehen von den laut Gesetz vorgeschriebenen Ausnahmen - unter keinen Umständen an Dritte übergeben.

Rechte der Nutzer im Zusammenhang mit der Verwaltung ihrer personenbezogenen Daten:

Über die Verwaltung ihrer personenbezogenen Daten können die Nutzer Auskunft erbitten. Der Datenverwalter erteilt den Betroffenen auf Wunsch Auskunft über ihre von ihm verwalteten Daten. Der Nutzer kann die Löschung seiner Daten beantragen, die diesbezügliche Vorgehensweise ist im Kapitel über die Dauer der Datenverwaltung angeführt. Möglichkeiten der Rechtsdurchsetzung: Der Datenverwalter handelt auf der Grundlage des Gesetzes Nr. CXII vom Jahre 2011 über das informationelle Selbstbestimmungsrecht und über die Informationsfreiheit. Der Nutzer kann seine Möglichkeiten der Rechtsdurchsetzung auf der Grundlage des Datenschutzgesetzes sowie des BGB (Ptk.) vor Gericht ausüben, sowie kann er auch die Hilfe eines Datenschutzbeauftragten erbitten.

Bei weiteren Fragen bzw. Anmerkungen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des Betreibers über die E-Mail Adresse office@falcon-vision.com.

Unsere Dienstleistungen beinhalten zahlreiche Verknüpfungspunkte (Links), die Sie auf die Webseite andere Dienstleister leiten. Für den Daten- und Informationsschutz dieser Dienstleister übernimmt der Betreiber der Website keine Haftung.